Bedanken und falsch ausgeteilte Karten

Bei den Fragen an unseren Jassexperten gibt es bestimmte Dauerbrenner. Dazu gehören Fragen zum Weisen oder zum Rest verlangen. Zum letzterem hält Daniel Müller noch einmal fest: «Wer sich zuerst bedankt, gewinnt das Spiel. Nach offiziellem Reglement wird nach dem Bedanken nicht weitergespielt.»

Der Jass-Experte hält ein paar Karten in der Hand.
Bildlegende: SRF-Jass-Experte Daniel Müller. SRF

Bei der zweiten Hörerfrage geht es um das falsche Austeilen der Karten. In diesem Fall wird das Spiel neu verteilt, egal wie weit die Spielrunde schon fortgeschritten ist.

Moderation: Joël Gilgen, Redaktion: Monika Fasnacht