Bei «Rest» sollte man sich seiner Sache sicher sein

Wer sicher ist, dass die restlichen Stiche einer Runde ihm gehören, darf seine Karten mit der Bemerkung «Rest» offen auf den Tisch legen. «Tut er dies allerdings fälschlicherweise, verliert er seine Punkte aus den restlichen Stichen», erklärt Jass-Experte Daniel Müller in der Sendung.

Der Jass-Experte hält ein paar Karten in der Hand.
Bildlegende: SRF-Jass-Experte Daniel Müller. SRF

Moderation: Martin Wittwer, Redaktion: Monika Fasnacht