Wortwahl am Ende einer Partie

«Mir sy fertig», «mir hei gnue» oder «mir sy dusse» ist am Ende einer Jasspartie ebenso verbindlich wie der geläufige Ausdruck «mir bedanke üs». Dies erklärt Jassexperte Daniel Müller als Antwort auf eine Hörerfrage.

Ein Spieler spielt eine Jasskarte aus.
Bildlegende: Jassen ist und bleibt ein beliebtes Gesellschaftsspiel. colourbox

Ausserdem im «Jass-Service»:

  • Soll Vorhand die einzige gute Karte beim ersten Stich ausspielen?
  • Welchen Wert hat ein fälschlicherweise ausgespielter Trumpf-Bauer?
  • Weispunkte bei 5-, 6- oder 7-Blatt