Covers

«Covers» stehen heute im Zentrum, Stücke also, die nicht selbst geschrieben, sondern entlehnt wurden. Das ist zwar nicht ungewöhnlich im Jazz; die Covers die in dieser Sendung vorgestellt werden, gehen allerdings ziemlich über das Great American Songbook hinaus.

Gespielt und gesungen werden sie vom Ghost Town Trio, den Sängern Theo Bleckmann und David Linx, dem Tastenmann David Helbock und dem Schlagzeuger Tom Rainey.

Ausserdem stellen wir die neue Produktion von Herbie Kopfs Explo 3000 vor, und diejenige des Aargauer Trompeters  Peter Schärli. Jazz Aktuell mit Beat Blaser.

Redaktion: Beat Blaser