In Motor Town

Wir reisen ins Reich der Tiefe mit dem Multiholzbläser Steffen Schorn und gratulieren dem diesjährigen Preisträger der Fondation SUISA, Stefan Kurmann. Dann fragen wir: welchen Einfluss haben die Städte und ihre Lebensqualität auf die Musik? 

Antworten bei einem Berliner Musiker, der zurzeit in Basel arbeitet, im Beitrag zum Bund MBPK.

Ausserdem ein Blick nach Detroit: die Motor City hatte einen riesigen Einfluss auf die Musik: Hank Jones und Ron Carter haben von hier aus den Jazz geprägt, das Label Motown lieferte wichtige Impulse für Soul und Pop. Aus Detroit stammt auch Geri Allen. Die Pianistin nimmt den Puls ihrer Stadt unter die Lupe auf ihrer neuen Solo-CD Grand River Crossings.

Redaktion: Annina Salis