«Kontraste»

Oft ist es so, dass sich erst zwei verschiedene Dinge gegenüberstehen müssen, bevor man das Einzelne interessant oder schön findet. Das gilt auch für Musik.

Der Pianist Stefan Aeby zum Beispiel sucht den Kontrast zwischen laut und leise. Das Trio Eskelin-Weber-Griener zwischen modern und traditionell.
Und die Truppe Mbongwana Star gaukelt vor, dass sie Astronauten aus dem Kongo seien.

Moderation: Roman Hosek, Redaktion: Roman Hosek