Schaffhausen und mehr…

Wie immer im Mai geht auch 2014 in Schaffhausen das alljährliche Jazzfestival über die Bühne, zum 25. Mal mittlerweile. Zusammen mit Festival-Coleiter Urs Röllin schauen wir voraus und zurück.

Gitarrist auf der Bühne, unscharf im Hintergrund ein Schlagzeuger.
Bildlegende: Zum 25. Mal - das Jazzfestival in Schaffhausen Francesca Pfeffer

Und wir spielen Musik, die in Schaffhausen zu hören sein wird, von Gabriel Zufferey, Simon Schwaninger, von Roberto Domeniconis Grossem Bär, Lucien Dubuis, Raphael Jost und Sophie Adam.

Im Weiteren redet der Zürcher Saxophonist Christoph Grab über seine «Raw Vision», Chick Corea spielt Stevie Wonder, und wir machen auf das Festival «Musig am Zürisee» aufmerksam.

Moderation: Beat Blaser, Redaktion: Beat Blaser