Miles Davis «We Want Miles» (1981)

Miles Davis hatte Zeit seines Lebens einen sechsten Sinn für Talente, und dafür, wie er ihr ganzes Potential für sich nutzbar machen konnte.

Bei Marcus Miller gelang ihm dies besonders gut, aus der symbiotischen Beziehung zwischen Meister und Schüler entstanden mehrere äusserst gelungene Alben. Auf «We Want Miles» probieren sie ihre Zusammenarbeit ein erstes Mal aus.