Ray Anderson-Han Benink-Christy Doran «Azurety» (1994)

Ein Markenzeichen des amerikanischen Posaunisten Ray Anderson ist sein kantiges, rotziges Spiel. Trotzdem kann er sich aber immer mühelos in unterschiedlichste Formationen einfügen und ist darum ein häufig eingeladener Gastsolist.

Auch viele Schweizer Musiker standen schon in musikalischem Kontakt mit Ray Anderson. Der Pianist George Gruntz, das Trio Noisy Minority und auch der Gitarrist Christy Doran. Mit Christy Doran und dem niederländischen Schlagzeuger Han Bennink stand Ray Anderson mehrere Male im Aufnahmestudio. 1994 ist Album «Azurety» entstanden.

Redaktion: Roman Hosek