Benny Golsons «small band with a big sound»

Der Saxophonist Benny Golson spielte und arrangierte bei Dizzy Gilllespie, bevor er Art Blakeys Jazz Messengers zu neuem Erfolg verhalf. Sein Jazztet mit Art Farmer und Curtis Fuller hat stilistische Massstäbe für «small bands with a big sound» gesetzt.

Auch mit 80 Jahren ist Golson (geboren 1929 in Philadelphia) noch aktiv auf der Szene. Andreas Müller-Crepon unterhält sich mit dem Tenorsaxophonisten Roman Schwaller.

Wiederholung vom 3. Februar 2009

Autor/in: Beat Blaser, Moderation: Andreas Müller-Crepon