Ike Quebeck

Dem Tenorsaxophonisten Ike Quebec (1918-1963) war keine lange Karriere beschieden. Sein kerniger Ton fand ab 1940 schnell Freunde, z.B. in der Band von Cab Calloway.

Als Produzent beim Platten-Label Blue Note stellte er wichtige Weichen und konnte auch als Bandleader eine Reihe von hörenswerten Aufnahmen realisieren. Gast von Andreas Müller-Crepon ist der Saxophonist Christian Münchinger