Ralph Towner, mit Marcel Ege und David Sautter

  • Dienstag, 3. März 2015, 21:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 3. März 2015, 21:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Samstag, 7. März 2015, 22:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Orchesterwerke, Kammer- und Filmmusik: Das sieht nicht gerade wie der Werkkatalog eines Jazzgitarristen aus. Trotzdem ist Ralph Towner (*1940) genau das: einer der innovativsten und vielseitigsten Jazzgitarristen seiner Generation.

Ralph Towner spielt Gitarre.
Bildlegende: Sein Spiel ist virtuos: Ralph Towner. Imago / Rudolf Gigler

Zwei Dutzend Aufnahmen mit der World-Music-Formation Oregon und nochmals so viele Einspielungen als Solo-Künstler für das Label ECM belegen das eindrücklich. Auf der klassischen Konzertgitarre oder der zwölfsaitigen Stahlsaitengitarre hat Ralph Towner einen ganz eigenen, sofort identifizierbaren Sound geschaffen. Daneben setzt er auch Klavier, Trompete und weitere Instrumente höchst virtuos ein.

Als klassisch ausgebildeter Gitarrist weiss er sehr genau, wie er für Ensembles mit Gitarre(n) schreiben kann, um den grösstmöglichen Effekt zu erzielen. Auch das Schweizer EOS Gitarrenquartett hat ihn mit der Komposition von Musik beauftragt. Zwei der EOS-Gitarristen, David Sautter und Marcel Ege, sind Gäste von Peter Bürli.

Redaktion: Peter Bürli