Bash am Jazz Festival Schaffhausen 2014

The Number: der düstere Comic von Thomas Ott wird zum magisch montierten Film Noir.

Auf der Bühne am Jazzfestival Schaffhausen stehen drei Musiker: Der Klarinettist Lukas Roos, der Gitarrist Florian Möbes und der Schlagzeuger Domi Chansorn. Bash wird aber erst mit Samuel Gfeller zur kompletten Band. Der Visual-Arts-Künstler liefert mit seiner neu entwickelten Software den Musikern die Möglichkeit, Bilder von der Bühne her mitzubeeinflussen.

So stiehlt das Bild dem Ton nicht die Show beim Quartett Bash. Und ein neues Kapitel in der Geschichte der Bildvertonung kann aufgeschlagen werden.

Redaktion: Annina Salis