Eliane Elias am Festival da Jazz in St. Moritz

Als 17jährige war Eliane Elias schon auf Tour mit dem grossen brasilianischen Musiker, Poeten und Texter von Jobim, Vinicius de Moraes, als Twenty-Something spielte sie bereits mit der obersten Liga der Amerikanischen Jazz-Szene.

Noch heute liefert die brasilianische Pianistin und Sängerin in beiden musikalischen Welten immer wieder fruchtbare Inputs.

Um herauszufinden, woher sie die Energie dazu nimmt, muss man sich nur ein Live-Konzert anhören: Die Funken des musikalischen Feuers sprühen locker über den Bühnenrand hinaus.