Mike Stern am Jazzfestival Basel 2008

«Who let the cats out?» heisst Mike Sterns aktuelle Platte. Darauf lässt er die Katze aus dem Sack und stellt seine liebsten Musikerinnen und Musiker vor - eine illustre Reihe von Gästen von Roy Hargrove bis zu Me'shell Ndgéocello.

Ein Gast des Gitarristen konnte man auch am diesjährigen Jazzfestival live erleben, Richard Bona nämlich. Der kamerunische Bassist und Sänger hatte mit seiner Truppe vor Stern gespielt und sang nun in dessen Combo spontan in einem Stück mit.