Roy Hargrove Quintet am 27. November 2008 im Radio Studio Lugano

Der Trompeter Roy Hargrove ist ein erklärter Traditionalist - allerdings einer, der den Blick nicht stur zurück richtet, sondern der aus der Tradition Ideen schöpft, um nach vorne zu blicken.

Entsprechend vielschichtig ist sein aktuelles Quintett, eine Working Band, mit der Roy Hargrove Musik machen will, die zuerst die Ohren und erst dann den Intellekt füttert. Den Tisch gedeckt hat Hargrove unter anderem auch in Lugano.