Roy Haynes Quartet am Internationalen Jazzfestival Bern 2008

Live aus dem Marian's Jazzroom in Bern das Quartet des legendären Schlagzeugers Roy Haynes. Roy Haynes ist gelebte Jazzgeschichte: Es gibt kaum einen Musiker oder eine Musikerin, mit der er nicht gearbeitet hat.

Geboren 1925, spielte er vor sechzig Jahren schon mit Lester Young und Charlie Parker; seither arbeitet er mit den Besten der Zunft. Sein eigenes Quartet besetzt Roy Haynes mit Musikern, die seine Enkel sein könnten, die Band ist ihre Jazz-Universität, Haynes der Herr Professor!