270 Franken Busse, nachdem Schnur um Kartonbündel fehlte

Beiträge

  • 270 Franken Busse, nachdem Schnur um Kartonbündel fehlte

    Eine Zürcherin hat ihren Karton für die Sammlung nicht verschnürt in einer Kartonkiste an die Strasse gestellt. Dieser wurde vermutlich aus diesem Grund nicht mitgenommen und blieb bis am Folgetag draussen stehen.

    Denn in Zürich muss Karton für die Sammlung gefaltet und als verschnürtes Bündel bereitgestellt werden. Weil sie ihren Karton zum falschen Zeitpunkt bereitgestellt habe, muss sie nun eine Strafe von 270 Franken bezahlen. Andere Deutschschweizer Städte reagieren bei einem solchen «Vergehen» deutlich kulanter, zeigt eine Umfrage des SRF-Konsumentenmagazins «Espresso».

    Oliver Fueter

  • Occasionskauf: «Hände weg, wenn der Händler Druck macht!»

    Für den Occasions-Kauf sollte man sich genügend Zeit nehmen, sagt der Berner Rechtsanwalt Konrad Rothenbühler. Es gebe genug Fahrzeuge auf dem Markt und kein Grund zur Eile. Wichtig sei, das Auto von einer Fachperson prüfen zu lassen.

    Das koste zwar etwas, spare aber unter Umständen viel Ärger.

    Stefan Wüthrich

Moderation: Stefan Wüthrich