Arbeitslos, was nun?

Wer seine Stelle verliert, muss sich beim RAV melden, beim Regionalen Arbeitsvermittlungszentrum. Aber was geschieht dann genau?

Im Rahmen der Serie «Termin beim RAV» begleitet «Espresso» eine Stellensuchende zu ihrem ersten Beratungsgespräch.

Ausserdem erklärt der Leiter des RAV St. Gallen, Jean-Pierre Gubser, was man nach dem Verlust der Stelle und nach der Anmeldung beim RAV tun muss. Und er gibt Tipps, was man darüberhinaus tun kann, um möglichst rasch wieder einen Job zu finden.