Zum Inhalt springen

«Testsieger» Bester Sound für unterwegs: Tragbare Lautsprecher im Test

Sommer, Sonne, Outdoor-Party: Wer bei heissen Temperaturen nicht auf Musik im Freien verzichten will, greift zu tragbaren Lautsprechern. Die Konsumentenzeitschrift «Which?» hat zehn Modelle getestet – viele sind empfehlenswert.

Jbl flip 3 vs Bose sound link mini 2 Sony SRS 11
Legende: Tragbare Bluetooth-Lautsprecher sind praktisch und können hervorragend klingen. youtube/driton berisha

MP3-Player waren gestern. Mittlerweile steht jedem Smartphone-Besitzer dank Spotify, Apple Music oder Amazon Prime Music eine unbegrenzte Musikbibliothek zu Verfügung. Doch wenn man unterwegs Musik abspielen will, braucht es für eine passable Musikqualität tragbare Bluetooth-Lautsprecher. Sie versprechen einen besseren Klang und sind im Idealfall leicht und handlich. Einige Modelle sind gar wasserdicht.

Die englische Konsumentenzeitschrift «Which?» hat zehn Modelle für unterwegs getestet. Dabei waren folgende Kriterien zentral:

  • Klangqualität (65%)
  • Bedienung (20%)
  • Akku-/Batterieleistung (10%)
  • Eigenschaften (5%)

Das Resultat des Tests ist erfreulich: Sieben von zehn getesteten Geräten überzeugen. Am besten schnitt Sony SRS-X11 ab. Er klingt sehr gut und ist einfach zu bedienen. Dazu ist er der günstigste Lautsprecher im Test. Einziger Nachteil: Bei normaler Lautstärke hält der Akku zehn Stunden – im Vergleich zu anderen getesteten Geräten fällt er somit etwas ab.

Rubrik «Testsieger»

In «Testsieger» informiert «Kassensturz» über Tests von anderen Konsumenten-Magazinen und -Sendungen im In- und Ausland. Hier geht es zu allen Tests.

Mit 19 Stunden hält zum Beispiel der Akku des Zweitplatzierten im Test deutlich länger. Im Vergleich zum Sony-Gerät ist Ultimate Ears Boom 2 etwas schwerer zu bedienen, und auch die Musikqualität ist etwas schlechter.

Checkliste zum Lautsprecher kaufen

Personen-Box aufklappenPersonen-Box zuklappen

Die wichtigsten Kriterien, die sie sich überlegen sollten, bevor sie einen kabellosen Lautsprecher kaufen:

  • Einsatzort: Zuhause, Outdoor, beides
  • Einsatzzweck: PC-Lautsprecher, 5.1-Heimkino-System, Multiroom-Lösung, Soundbar
  • Lautsprechergrösse: Klein und kompakt, grosse Boxen, Standlautsprecher
  • Wireless-Technik: Funk, Bluetooth, W-Lan
  • Sonderfunktionen: App-Steuerung, Musik-Streaming, getrennte Steuerung jeder Box
  • Preis und Leistung: Guter Klang, Bass und Verarbeitung oder eher günstig und zweckmässig

Wenn sie sich diese Punkte bereits überlegt haben, ist das Kandidatenfeld bereits eingegrenzt.

Die Besten im Test

Sony SRS-X11
Gesamtnote: 82 von 100 Punkten
Preis: 95 Franken *
Bemerkungen: Musik in bester Qualität. Klein und handlich. Bluetooth und NFC. Mit Mikrofon für Freisprechanrufe. Einfache Bedienung. Akku läuft etwa 10 Stunden bei normaler Lautstärke. In vielen Farben erhältlich.

Ultimate Ears Boom 2
Gesamtnote: 79 von 100 Punkten
Preis: 158 Franken *
Bemerkungen: Sehr guter Bass. One-Touch-Verbindung für NFC-fähige Geräte. Wasser-, schmutz- und stossfest. Sehr guter Akku: 19 Stunden bei normaler Nutzung. Etwas grösser als die meisten getesteten Geräte. In vielen Farben erhältlich.

Ultimate Ears Megablast
Gesamtnote: 75 von 100 Punkten
Preis: 349 Franken *
Bemerkungen: Kraftvoller Sound, für Festivals und Campingplätze geeignet. Wifi oder Bluetooth. Stimmen-Assistentin Alexa von Amazon. Staub- und wasserdicht bis zu einem Meter max. 30 Minuten. Akkudauer: 10 Stunden 40 Minuten bei normaler Lautstärke.

Bose Sound Link Mini Bluetooth Speaker II
Gesamtnote: 74 von 100 Punkten
Preis: 179 Franken *
Bemerkungen: Beeindruckender Klang. Kompakte, reisefreundliche Grösse. Einfache Bedienung. Freisprechanrufe möglich. Akkudauer ist im unteren Bereich mit 8 Stunden 20 Minuten.

Vifa Helsinki
Gesamtnote: 72 von 100 Punkten
Preis: 389.95 Franken *
Bemerkungen: Sieht aus wie eine Handtasche. Bluetooth, NFC oder Kabel. Klangqualität ist gut. Mit 1,5 kg etwas schwer. Akkudauer überzeugt mit 7 Stunden ebenfalls nicht.

Bang & Olufsen BeoPlay A2
Gesamtnote: 70 von 100 Punkten
Preis: 319.95 Franken *
Bemerkungen: Akku hält nur 6 Stunden und 30 Minuten. Einfach zu bedienen. Audioquellen und Audioverbindungen wurden etwas bemängelt.

JBL Flip 3
Gesamtnote: 70 von 100 Punkten
Preis: 128 Franken *
Bemerkungen: Guter Sound. Eingebautes Mikrofon für Anrufe. Kann unter fliessendem Wasser abgespült werden. Das Gerät ist leicht – ideal für den Rucksack. Akkudauer liegt bei 11 Stunden 20 Minuten.

* Günstigster Preis gemäss Internetrecherche vom 12.06.2018
Quelle: «Which?» , Link öffnet in einem neuen Fenster

Legende: Video Musik-Streaming-Test: Was taugt die Plattensammlung aus dem Netz? abspielen. Laufzeit 9:54 Minuten.
Aus Kassensturz vom 15.09.2015.

Alle Tests

Alle Tests

Alle Tests, Degustationen und Testsieger von «Kassensturz» auf «Tests» oder von A bis Z.