Busse für 5-jährige «Schwarzfahrerin»

Beiträge

  • Busse für 5-jährige «Schwarzfahrerin»

    Ein 5-jähriges Mädchen wurde in Schaffhausen wegen «Schwarzfahrens» gebüsst. Sie wurde von ihrer Schwester im Bus begleitet.

    Die Schaffhauser Verkehrsbetriebe sagen: «Nur in Begleitung einer über 12-jährigen Person, fahren unter 6-Jährige gratis.» Die begleitende Schwester war aber zehn Jahre alt. Diese bürokratische Regelung zeigt: Unter 6-Jährige fahren nicht immer gratis und können im ÖV auch gebüsst werden.

    Fabian Kohler

  • Bauen für künftige Hitze-Perioden

    Unsere Häuser sind auf kalte Winter ausgerichtet. In Zukunft gibt es im Sommer jedoch längere Hitzeperioden. Damit müssen die Gebäude anders geplant werden, um eine Überhitzung zu vermeiden. Eine wichtige Rolle spielen dabei die Fenster.

    Nicole Roos

  • «Nach Zusage: Darf der Verkäufer an jemand anderen verkaufen?»

    Schnäppchenjäger und Preisbewusste lieben Verkaufsplattformen. Leider tummeln sich dort auch unseriöse Anbieter. «Espresso» sagt, wann ein Vertrag verbindlich ist und wie man sich als Kunde absichert.

    Gabriela Baumgartner

Moderation: Oliver Fueter