Cablecom will die Schweiz mit Wi-Free erschliessen

Beiträge

  • Cablecom will die Schweiz mit Wi-Free erschliessen

    Der Netzbetreiber will die Schweiz zu einem grossen Hotspot machen mit den WiFi-Modems seiner Kunden. Im Gegenzug sollen Cablecom-Kunden unbeschränkten Zugriff auf das ganze «Wi-Free»-Netz haben. Am 30. Januar startet ein Pilotbetrieb in der Stadt St. Gallen.

    Lucius Müller

  • Garantie nur gegen Gebühr?

    Niels Burkard kauft sich in Kopenhagen einen neuen Koffer - mit weltweiter Garantie. Zurück in Basel bricht der Verschluss. Der Geschäftsmann bringt den Koffer in ein Basler Lederwarengeschäft. Doch dort will die Verkäuferin erst einmal 30 Franken kassieren. «Bearbeitungsgebühren».

    Gabriela Baumgartner

  • Keystone

    Massage-Frust: Teures Geld fürs Rumliegen

    Wer eine Massage bucht, bezahlt je nach Anbieter für die Nachruhezeit. Sowohl beim Globus wie auch beim Migros Fitnesspark unterscheidet man nicht zwischen der effektiven Massagezeit und dem Ausruhen nachher. Der Kunde bezahlt somit fürs reine Rumliegen, wie «Espresso»-Recherchen zeigen.

    Milena Ragaz

Redaktion: Tobias Fischer