Zum Inhalt springen
Inhalt

Konsum Coop-Bons: Mehr Rabatt für Westschweizer

Das Bon-Heft von Coop ist in der Romandie 536 Franken wert, in der Deutschschweizer aber nur 467 Franken.

Legende: Video Coop-Bons: Mehr Rabatt für Westschweizer abspielen. Laufzeit 01:19 Minuten.
Aus Kassensturz vom 30.01.2018.

Das macht gluschtig: Coop wirbt mit seiner Aktion «66 Bons» mit interessanten Rabatten. Löst man alle Bons im Büchlein ein, kann man 467 Franken sparen.

Doch halt: Scheinbar gilt das nur für die Deutschschweiz. Ein «Kassensturz»-Zuschauer, der zufällig auch ein Westschweizer Bon-Heft in die Hände bekam, wundert sich: «Wer in der Westschweiz wohnt, profitiert bei Coop mehr», schreibt er. Tatsächlich: Der Gesamtrabatt beträgt in der Romandie 536 Franken.

Wie kommt das? Auf Anfrage von «Kassensturz» erklärt Coop: «Neben national einheitlichen Bons enthalten die Bon-Hefte auch auf regionale Bedürfnisse zugeschnittene Bons. Im aktuellen Bon-Heft gibt es in der Westschweiz beispielsweise eine Vacherin-Mont-d'Or-Aktion. Je nach Bon-Heft weist dabei immer wieder eine andere Region den höchsten Bon-Gesamtwert auf.»

Kein Grund zum Neid also. Das nächste Mal ist vielleicht ihre Region an der Reihe.

Die sechs Coop-Regionen

  • Westschweiz
  • Ostschweiz
  • Norwest- und Zentralschweiz
  • Bern
  • Romandie
  • Tessin

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Teilen Sie Ihre Meinung... anwählen um einen Kommentar zu schreiben

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie unsere Netiquette verfügbar sind noch 500 Zeichen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.