Die Kinder im Medienzeitalter

TV, Computerspiele, Internet und Handy - die Kinder von heute sind dem Einfluss von Medien ausgesetzt wie keine andere Generation vorher. Der richtige Umgang mit dieser Flut will gelernt sein.

 

Kinderschutz vor schädlichen Medieneinflüssen
Das «Espresso Digital» stellt technische Hilfsmittel vor, wie man den Konsum von TV, Internet und Handy steuern kann. Allerdings sind diese Möglichkeiten beschränkt.

Beiträge

  • Die Kinder im Medienzeitalter

    TV, Computerspiele, Internet und Handy - die Kinder von heute sind dem Einfluss von Medien ausgesetzt wie keine andere Generation vorher. Der richtige Umgang mit dieser Flut will gelernt sein.

    Medien-Psychologe Daniel Süss erklärt, wie Kinder Medien konsumieren, wie sie etwa mit Gewaltdarstellungen umgehen, und was Erwachsene tun können, um die Kleinen vor schädlichen Einflüssen zu schützen.

    Felix Münger

  • Kinderschutz vor schädlichen Medieneinflüssen

    Wie schützt man Kinder vor zu viel Medienkonsum und schädlichen Internet-Inhalten wie etwa Gewalt- und Sexdarstellungen? Das «Espresso Digital» stellt einige technische Hilfsmittel vor, die Eltern unterstützen können.

    Die Möglichkeiten sind jedoch begrenzt und nimmt den Eltern ihre Verantwortung nicht ab

    Luzi Müller