Düstere Prognosen für den Kaffee

Beiträge

  • Düstere Prognosen für den Kaffee

    Der Kaffeeanbau ist unter Druck. Wegen eines Pilzes drohen in Mittel- und Südamerika grosse Ernteausfälle. Experten gehen zudem davon aus, dass wegen des Klimawandels die Anbauflächen kleiner werden. Gleichzeitig nimmt in Schwellenländern der Kaffeekonsum massiv zu. Die Folge: steigende Preise.

    Matthias Schmid

  • Brennholz: Für zehn Kilo bezahlt, aber nur 8,5 Kilo erhalten

    Wer zehn Kilogramm Holz kauft, der erwartet, dass er auch zehn Kilogramm bekommt. Bei Holz, genau wie bei Gemüse und Früchten, kann es aber durch Verdunsten von Wasser auch weniger sein. Laut Gesetz ist die Menge zum Abpackzeitpunkt massgebend. Der Verlust geht zu Lasten der Konsumenten.

    Nicole Roos