Entlassungen bei Ikea, Bluff-Cremes, Video on Demand, Reinigungen

Beiträge

  • Ikea wirft ältere Mitarbeiter raus

    Gegen aussen gibt sich Ikea sozial. Doch in einer Schweizer Filiale erheben ehemalige Angestellte gravierende Vorwürfe. Langjährige Mitarbeiter würden kurz vor der Pensionierung auf die Strasse gestellt. «Kassensturz» enthüllt das empörende Vorgehen.

    Mehr zum Thema

  • Cellulite-Cremes: Werbung trägt dick auf

    Sobald es wärmer wird, schnellen auch die Umsätze der Anti-Cellulite-Cremes in die Höhe. Kosmetikhersteller behaupten, ihre Cremes strafften die Orangenhaut «innert Tagen» oder sogar «im Schlaf». «Kassensturz» nimmt die Branche unter die Lupe.

    Mehr zum Thema

  • Videos auf Abruf: Die besten Angebote

    Fernseher einschalten, Kinofilm auswählen und geniessen: Cablecom, Swisscom, Apple-TV und andere bieten «Video on Demand»-Dienste an. Ein «Kassensturz»-Test zeigt grosse Unterschiede bei der Benutzerfreundlichkeit, beim Filmangebot und bei der Bildqualität.

  • Textilreinigungen: Die Rechte der Kunden

    Die Daunenjacke kommt drei Grössen kleiner aus der Reinigung zurück. Dennoch will die Firma nicht für den Schaden haften. «Kassensturz»-Rechtsexpertin Doris Slongo erklärt, welche Rechte die Kunden haben und wie sie im Streitfall vorgehen müssen.

    Mehr zum Thema