EU schafft Roaming ab, Schweizer zahlen weiter

Beiträge

  • EU schafft Roaming ab, Schweizer zahlen weiter

    Nach den Ferien eine böse Überraschung in Form von hohen Roaming-Kosten: In den Ländern der EU ist das ab Mitte Juni Geschichte, die EU schafft das Roaming ab. In der Schweiz als Nicht-EU-Land gilt es hingegen weiterhin.

    Grund: Die Schweizer Telekomanbieter müssten mit jedem einzelnen ausländischen Anbieter separat die Tarife aushandeln, und das bringe ihnen nichts – sagen sie.

    Martina Gassner

  • San Pellegrino: Kleinere Flasche, grösserer Preis

    Mineralwasser von San Pellegrino war bis vor kurzem in 1,5-Liter-Flaschen erhältlich. Nun gibt es nur noch 1,25-Liter-Flaschen – und der Liter kostet zehn Rappen mehr.

    Stefan Wüthrich

Moderation: Yvonne Hafner