Falsche Frische, Behördenwillküller und LED-Lampen im Test

Beiträge

  • Händler täuschen Frische vor

    Grossverteiler verpacken Fleisch in einem Gasgemisch, um es länger haltbar zu machen. Das Fleisch bleibt in dieser Schutzatmosphäre lange rosig-rot. Doch Studien zeigen: Das Gasgemisch beeinträchtigt die Qualität.

    Mehr zum Thema

  • Hohe Preise trotz tiefem Euro

    Der Spiegel, Stern & Co. kosten am Schweizer Kiosk massiv mehr als im Ausland – selbst bei rekordverdächtig tiefem Euro-Kurs. Leserinnen und Leser zahlen Millionen Franken zu viel. «Kassensturz» sagt, wer die massiven Kursgewinne einsteckt.

    Mehr zum Thema

  • Amt trennt Mutter von Kindern

    Eine Frau aus Mittelamerika darf jahrelang ihre Kinder nicht in die Schweiz nehmen – obwohl sie mit einem Schweizer verheiratet ist. Die kantonale Behörde verhindert den Familiennachzug immer wieder. Wäre ihr Mann EU-Bürger, dürfte sie die Kinder viel einfacher in die Schweiz holen.

    Mehr zum Thema

  • Was die neuen LED-Lampen taugen

    Den LED-Lampen gehört die Zukunft: Sie halten fast ewig und sind noch energiesparender als Sparlampen. Das Angebot wächst rasant. «Kassensturz» hat getestet und sagt, welche Produkte ihr Geld wert sind und welche wirklich halten, was auf der Packung versprochen wird.

    Mehr zum Thema