Garantie: Reparatur statt Ersatz - was man akzeptieren muss

Beiträge

  • Garantie: Reparatur statt Ersatz - was man akzeptieren muss

    Auch schon erlebt? An der Kasse drückt der Verkäufer einen Stempel in den Faltprospekt. «Ihre Garantiebestimmungen. Gut aufbewahren!» Zwei Jahre Garantie, super. Doch ein paar Monate später heisst es am Kundendienst vielleicht: «Das läuft bei uns nicht unter Garantie».

    Und jetzt? Die «Espresso»-Rechtsexpertin sagt, was gilt.

    Gabriela Baumgartner

  • Wasser im Keller - Achtung vor Unterversicherung

    Wenn der eigene Keller unter Wasser steht, ist der Schock gross. «Wenigstens bin ich versichert», denkt sich der Betroffene. Tatsächlich sind die meisten Hausbesitzer hausratsversichert.

    Doch wenn sich herausstellt, dass der Wert des Hausrats zu tief deklariert wurde, droht Ärger mit der Versicherung.

    Roland Wermelinger und Muriel Jeisy

  • Konsumnachrichten

    Fast 50 Prozent der Hausratsschäden in der Schweiz gehen auf das Konto von Einbrechern und Dieben. Laut dem Vergleichsdienst Comparis sind die Kantone Fribourg, Waadt, Basel Stadt und Zürich am meisten betroffen.

    Jeder zehnte Betrieb ohne Gesamtarbeitsvertrag hat letztes Jahr Lohndumping betrieben. Dies vor allem im Gastgewerbe, dem Handel und der Hauswirtschaftsbranche.

    Wegen des Streiks des Bahnpersonals in Deutschland fallen rund 40 Züge zwischen der Schweiz und Deutschland aus. Reisende weichen auf Fernbüsse aus, diese sind zum Teil ausverkauft.

    Matthias Schmid

Moderation: Roland Wermelinger