Zum Inhalt springen
Inhalt

Testsieger Geräuschreduzierende Bluetooth-Kopfhörer im Test

Geräuschreduzierende Kopfhörer schaffen Ruhe für den Musikgenuss. Neuerdings funktioniert das auch mit Bluetooth. «Stiftung Warentest» hat 14 solcher Modelle getestet. Das erfreuliche Ergebnis: Die meisten klingen gut und mindern Aussengeräusche wirksam.

Eine Frau liegt auf dem Boden, hört über Kopfhörer Musik und geniesst.
Legende: Mit dem richtigen Kopfhörer kann man auch bei lauter Umgebung Musik in Ruhe geniessen. Colourbox

Kopfhörer auf und die Aussenwelt für eine Zeit lang ausblenden. Möglich machen das sogenannte Noise-Cancelling-Kopfhörer, die Geräusche von aussen unterdrücken. Hatte man bei diesen Ausführungen früher noch mit Kabelsalat zu kämpfen, gibt es mittlerweile auch geräuschreduzierende Kopfhörer mit Bluetooth.

Drüber, drauf oder drin?

14 solcher Modelle liess das deutsche Konsumentenmagazin «Stiftung Warentest» von Experten untersuchen. Darunter waren drei verschiedenen Bauformen:

  • 9 Over-Ear-Modelle (ohrumschliessend)
  • 3 On-Ear-Modelle (ohraufliegend)
  • 2 In-Ear-Modelle (im Ohr)

Dabei standen folgende Prüfkriterien im Fokus:

  • Ton 25%: Beurteilung der Klangqualität in ruhiger und lauter Umgebung.
  • Unterdrückung von Umgebungsgeräuschen 25%: Mit und ohne gleichzeitiges Abspielen von Musik, vor allem bei kontinuierlichen Geräuschen (zum Beispiel Zugfahrt). Rauschpegel bei eingeschalteter Reduktion.
  • Handhabung 25%: Gebrauchsanleitung, Bluetooth-Koppelung, Bedienelemente und Anzeigen, Transport, Reinigung.
  • Tragekomfort 15%: Aufsetzen und Anpassen, Tragen im Alltag und mit Brille.
  • Akku und Umwelt 10%: Ladedauer und Laufzeit, Schallabstrahlung der Umgebung usw.

Überraschend gute Technik

Das Ergebnis lässt sich sehen: Die meisten Modelle unterdrücken die Umgebungsgeräusche wirksam und liefern dabei noch guten Sound. Die Prüfergebnisse sind mit denen herkömmlicher Bluetooth-Kopfhörer (Test von «Stiftung Warentest» vom Juni 2017) vergleichbar. Laut dem deutschen Konsumentenmagazin ist das erstaunlich, da es sich um eine neue Disziplin für drahtlose Kopfhörer handelt.

Eher schlecht kamen die Gebrauchsanleitungen weg: Fünfmal hiess es im Test bei diesem Kriterium «mangelhaft».

Die besten Geräte der drei Bauformen:

Grosse Unterschiede zwischen den drei verschiedenen Bauformen wurden nicht gefunden. Laut «Stiftung Warentest» hat jede Bauform ihre positiven und negativen Eigenheiten. Wer sich einen Kopfhörer zulegen will, sollte auf jeden Fall in Ruhe ausprobieren und dann entscheiden, was er will: Drüber, drauf oder drin.

Nachfolgend finden Sie die besten Kopfhörer aus der jeweiligen Kategorie:

Over-Ear-Kopfhörer

Bose Quietcomfort 35
Qualitätsurteil: Gut (Note 1,9 *)
Preis: 349 Franken **
Bemerkungen: Bester im Test mit guten Noten in allen Prüfkriterien. Blockiert Lärm gut, hat ein sehr geringes Eigenrauschen. Bose ersetzt das Auslaufmodell durch den Quietcomfort 35 II (328 Franken **).

On-Ear-Kopfhörer

Samsung Level On Pro Wireless
Qualitätsurteil: Gut (Note 2,3 *)
Preis: 169 Franken **
Bemerkungen: Durchwegs gute Noten, ausser beim Akku. Hier gab es lediglich ein Befriedigend. Besonderes Merkmal: Zwei Kopfhörer lassen sich am selben Smartphone anschliessen.

In-Ear-Kopfhörer

Bose Quietcontrol 30
Qualitätsurteil: Gut (Note 2,1 *)
Preis: 258 Franken **
Bemerkungen: Besonders guter Ton, sehr guter Halt. Sehr geringes Eigenrauschen, strahlt besonders wenig Schall nach aussen ab. Vermindert Lärm nur befriedigend.

* Deutsches Bewertungssystem (0,5 = Sehr gut, 5,5 = Mangelhaft)
** Günstigster Preis gemäss Internetrecherche vom 04.01.2018.
Quelle: «Stiftung Warentest, Link öffnet in einem neuen Fenster» Ausgabe 1/2018

Legende: Video Bluetooth-Kopfhörer im Test: Das ist der beste Sound fürs Ohr abspielen. Laufzeit 08:08 Minuten.
Aus Kassensturz vom 22.11.2016.

Rubrik «Testsieger»

In «Testsieger» informiert «Kassensturz» über Tests von anderen Konsumenten-Magazinen und -Sendungen im In- und Ausland. Hier geht es zu allen Tests.

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Teilen Sie Ihre Meinung... anwählen um einen Kommentar zu schreiben

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie unsere Netiquette verfügbar sind noch 500 Zeichen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.