Grosser Ärger wegen falscher UPC-Rechnung

Beiträge

  • Grosser Ärger wegen falscher UPC-Rechnung

    Letzten Dezember erhielt eine Familie aus dem Kanton Zürich eine viel zu hohe Rechnung des Kabelnetzbetreibers UPC. Die UPC versprach den Kunden, diese sofort zu korrigieren.

    Stattdessen wurden die Dienste eingeschränkt und weitere Mahnungen geschickt, obwohl sich die Kunden immer wieder beim Kundendienst meldeten. Erst als «Espresso» sich einschaltet, kommt die unangenehme Geschichte in Ordnung.

    Matthias Schmid

  • Rechtsfrage: «Muss mir die Reinigung ein neues Kleid bezahlen?»

    Der Frust ist riesig, wenn das Lieblingskleid verfärbt oder zerschlissen aus der chemischen Reinigung zurückkommt. «Espresso» sagt, was in solchen Fällen die paritätische Ombudsstelle für Konsumentinnen und Konsumenten tun kann - und ob es sich auch lohnt.

    Gabriela Baumgartner

Moderation: Stefan Wüthrich