Herzstillstand: Im Notfall kann ein Defibrillator Leben retten

Immer mehr Firmen und Institutionen schaffen sich ein solches Gerät an. Leider sind die Standorte jedoch noch zu wenig bekannt - und im Ernstfall nicht einsatzfähig. Ausserdem scheuen sich Laien die Geräte auch einzusetzen. Schon eine kurze Einführung kann dies aber ändern.

Beiträge

  • Jeder kann Reanimationsgeräte bedienen

    In der Schweiz sterben jedes Jahr bis zu 8000 Menschen an den Folgen eines plötzlichen Herzstillstandes. Viele könnten überleben, wenn zusammen mit Reanimations-Massnahmen sogenannte Defibrillatoren rasch eingesetzt würden.

    Diese Geräte verabreichen dem Patienten bei Bedarf einen Elektroschock, der Herzen mit Herzkammerflimmern wieder zum Schlagen bringt. Wie einfach sind solche Geräte für den Laien zu bedienen?

    Flurin Maissen