Kein Umweltlabel mehr für IKEA-Holz aus Karelien

Beiträge

  • Kein Umweltlabel mehr für IKEA-Holz aus Karelien

    Die IKEA Tochter Swedwood hat das FSC-Zertifikat für die Wälder in der russischen Republik Karelien verloren. Dies, nachdem in einer jährlichen Überprüfung durch die Organisation «Forest Stewardship Council» Verstösse gegen die Richtlinien festgestellt wurden.

    IKEA Schweiz wiegelt ab und zeigt sich gegenüber «Espresso» zuversichtlich, das Zertifikat bald wieder zu erhalten.

    Matthias Schmid

  • Telefonieren im Flugzeug: Warum ist es meist noch verboten?

    Im Zug, im Bus oder im Tram: Überall kann man eine SMS schreiben oder telefonieren. Ausser im Flugzeug. Dort gilt nach wie vor Handy-Verbot. Dabei wäre das Telefonieren technisch möglich. «Espresso» zeigt, weshalb es zum Beispiel in Brasilien geht und bei uns nicht.

    Milena Ragaz

  • Rechtsfrage: Ist eine Zahlungsbestätigung verbindlich?

    Pia Buser bekommt vom Online-Shop eine Zahlungsbestätigung, obwohl sie noch gar keine Rechnung bekommen hat. Sie will den Verkäufer auf den Irrtum hinweisen, doch der will ihr keine Rechnung schicken. Zehn Monate später kommt eine Mahnung. Wie es nun mit der Zahlungsbestätigung.

    Ist so ein Dokument denn überhautp nicht wert?

    Gabriela Baumgartner

Moderation: Simon Thiriet