Kellogg’s-Werbeaktion: Auch «gratis» kostet

Beiträge

  • Kellogg’s-Werbeaktion: Auch «gratis» kostet

    Die Werbung auf den Müesli-Packungen von Kelloggs klingt gut: «7 Tage Hotel gratis». Wer fünf Packungen Kelloggs kauft, darf mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern eine Woche gratis ins Hotel. Diese Gratis-Woche kostet den Konsumenten aber durchaus etwas.

    Oliver Fueter

  • Moneyhouse veröffentlicht Kinder-Daten

    Leandro, Tabea und Mattìa sind alle 10 Jahre alt. Und alle drei sind mit persönlichen Daten auf Moneyhouse registriert. Die Eltern sind schockiert: Einerseits fürchten sie negative Folgen für ihre Kinder in der Zukunft. Andererseits wussten sie lange Zeit nichts von der Datenveröffentlichung.

    Datenschützer Bruno Baeriswil fordert Moneyhouse auf, alle Kinderdaten freiwillig und sofort zu löschen

    Magnus Renggli

  • Verlorener «Eingeschriebener» bei der Post wirft hohe Wellen

    «Espresso»-Hörer können nicht verstehen, weshalb ein Kunde alleine für den Fehler der Post gerade stehen muss. Der eingeschriebenen Brief mit der Wohnungskündigung ging verloren. Post-Mediensprecher Bernhard Bürki nimmt Stellung:

    Martina Schnyder

Moderation: Martina Schnyder