Kühe trächtig getötet. Baum auf Auto. AHV-Falle. Essiggurken-Test

  • Dienstag, 24. Januar 2017, 21:05 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 24. Januar 2017, 21:05 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 25. Januar 2017, 2:00 Uhr, SRF 1
    • Mittwoch, 25. Januar 2017, 9:05 Uhr, SRF info
    • Mittwoch, 25. Januar 2017, 11:35 Uhr, SRF 1
    • Mittwoch, 25. Januar 2017, 12:15 Uhr, SRF info
    • Mittwoch, 25. Januar 2017, 13:15 Uhr, SRF info
    • Donnerstag, 26. Januar 2017, 2:50 Uhr, SRF 1
    • Donnerstag, 26. Januar 2017, 11:25 Uhr, SRF info

Beiträge

  • Trächtige Kühe auf der Schlachtbank: Kälber sterben qualvoll

    Rund 15‘000 Kühe und Rinder werden jedes Jahr zur Schlachtbank geführt, obschon sie ein kleines Kälbchen im Bauch tragen. Die Kälbchen verenden dabei langsam im Mutterleib. Die Schweizer Fleischindustrie reagiert jetzt mit neuen Massnahmen. «Kassensturz» zeigt, was diese Branchenlösung wert ist.

    Mehr zum Thema

  • Baum fällt auf fahrendes Auto: Lenker muss blechen

    Ein morscher Baum fällt auf ein fahrendes Auto. Wie durch ein Wunder wird dabei niemand verletzt, das Auto aber erleidet Totalschaden. Die Versicherung der zuständigen Gemeinde will nur einen Teil des Schadens übernehmen. Denn: Autofahrer treffe immer eine Mitschuld. «Kassensturz» spricht Klartext.

    Mehr zum Thema

  • Fiese AHV-Fallen: Nach Auslandsaufenthalt weniger Rente

    Es ist eine gemeine Falle: Arbeitet ein Ehepaar einige Jahre im Ausland, gibt es unter Umständen weniger AHV. Doppelt fies: Die Betroffenen erfahren dies erst bei der Pensionierung, und dann ist es zu spät. «Kassensturz» zeigt die grössten AHV-Fallen und sagt, wie man Rentenkürzungen vermeidet. (Mit Experten-Chat ab 21:30 Uhr)

    Mehr zum Thema

  • Essiggurken im Test: Nur wenige sind richtig knackig

    Ob im Winter zum Raclette oder im Sommer zum kalten Plättli: Essiggurken sind eine knackige Beilage. «Kassensturz» hat 9 der meistverkauften Produkte aus dem Detailhandel von einer Fachjury testen lassen. Fazit: Den meisten Essiggurken fehlt es an Biss und Geschmack, aber eine Marke überzeugt.

    Mehr zum Thema