«Media Markt hat meinen Fernseher entsorgt»

Beiträge

  • «Media Markt hat meinen Fernseher entsorgt»

    Media Markt sollte auf Garantie ein TV-Gerät reparieren - und entsorgt es ohne Rücksprache mit der Besitzerin. Eine Reparatur habe sich nicht gelohnt, sagt die Firma, deshalb werde der Verkauf Rückgängig gemacht. So sei es in den Bestimmungen über die Garantieverlängerung geregelt.

    Juristen schütteln den Kopf.

    Media Markt könne trotz dieser Bestimmung nicht einfach über das Gerät verfügen, sagt Rechtsprofessor Hubert Stöckli. Media Markt sieht kein Problem im Vertrag, übt jedoch Selbstkritik wegen der fehlenden Rücksprache mit der Kundin.

    Gabriela Baumgartner / Tobias Fischer

  • «Espresso Aha!»: Spanische Nüsse teurer als Salznüsse

    «Espresso»-Hörer Ruedi Geisser staunt: Weshalb sind die ungeschälten spanischen Nüsse so viel teurer als die bereits geschälten, gesalzenen Nüsse? Eine kurze Antwort: Die Erdnüsse sind grösser und qualitativ hochwertig und kosten bis zu 40 Prozent mehr als die kleinen.

    Die kleinen Nüsse fliessen direkt in die Massenproduktion für die Salznüsse.

    Die Erntezeit ist Ende November. Spanische Nüssli werden aber bereits Anfang November von den Kunden gewünscht. Für die hiesigen Verkäufer heisst das, dass sie Erdnüsse aus der letztjährigen Ernte lagern und dann kurz vor Verkauf in die Rösterei geben.

    Martina Schnyder

  • Schulen: Harter Kampf um herzige Fotos

    Porträts, Foto-Magnete und Kleber - Eltern erhalten Schülerfotos, die sie nie bestellt hatten, Lehrer bekommen dafür Prämien wie Beamer oder Computer: Spezialisierte Schulfotografen sind bei den Verkaufstricks oft kreativer als beim Fotografieren.

    Fotofirmen machen das Klassenzimmer zum Fotostudio und die Schüler zu Verkäufern: Die Kinder dürfen Fotos, Magnete, Kalender und Sticker mit ihrem Porträt zur Ansicht heimnehmen. Es besteht kein Kaufzwang, aber welches Kind möchte all die Fotos schon einfach so zurückgeben? - Erfahrungen und Umfrage-Ergebnisse eines Vaters und «Espresso»-Redaktors.

    Tobias Fischer