Post-Panne: Statt Pass und Visum nur ein leeres Couvert

Beiträge

  • Post-Panne: Statt Pass und Visum nur ein leeres Couvert

    Stress und Ärger vor einem Freiwilligen-Einsatz in der Mongolei für eine Frau aus dem Kanton Uri: Statt Pass und Visum erhält sie kurz vor dem Abflug nur ein leeres Couvert zugestellt. Bei der Post ist eine Panne passiert.

    Die Frau braucht einen neuen Pass und ein neues Visum – und muss auch rund 1000 Franken für die Umbuchung ihres Fluges hinblättern. Sie bemüht sich monatelang erfolglos um eine adäquate Entschädigung. Diese gibt es erst, als sich «Espresso» einschaltet.

    Peter Fritsche

  • Was bringen die öffentlichen Defibrillatoren?

    Am Arbeitsplatz, im Restaurant, auf dem Sportplatz – überall trifft man heute Defibrillatoren an, die im Falle eines Herznotfall Laien bei der Erstrettung unterstützen sollen. Bei vielen flössen diese stromgeladenen Geräte aber auch Respekt ein.

    Wie verwendet man einen Defi? Kann man bei falscher Anwendung Schaden anrichten? Helfen öffentliche Defibrillatoren wirklich, Leben zu retten? Ein Kardiologe klärte im «Kassensturz» auf.

    Stefan Wüthrich / Maria Kressbach

  • Effizienter Arbeiten ohne Stress dank Software. Wirklich?

    Womit verbringen wir unsere Zeit bei der Arbeit? Wie könnten wir die besser nutzen? MyAnalytics von Microsoft soll uns bei der Analyse unserers Arbeitsalltages helfen. Auf einem virtuellen Armaturenbrett (Dashboard) gibt MyAnalytics einen Überblick über unser Verhalten.

    Nützt das etwas? Und ist das legal?

    Peter Buchmann

Moderation: Stefan Wüthrich