Preisüberwacher: «Die Hochpreisinsel wird zementiert.»

Beiträge

  • Preisüberwacher: «Die Hochpreisinsel wird zementiert.»

    Nach nur fünf Jahren möchte der Nationalrat das Cassis-de-Dijon-Prinzip für Lebensmittel aufheben. Er sieht einen zu geringen Nutzen und störte sich an angeblich minderwertigen Lebensmitteln aus der EU. Preisüberwacher Stefan Meierhans ärgert sich.

    Roland Wermelinger

  • Rechtsfrage: Gehen die Schulden mit dem Privatkonkurs unter?

    Ein «Espresso»-Hörer konnte seine Schulden nicht mehr bezahlen und musste deshalb Privatkonkurs anmelden. Sechzehn Jahre sind seither vergangen. Jetzt will einer seiner ehemaligen Gläubiger sein Geld zurück. «Espresso» erklärt, weshalb die Schulden auch nach dem Konkurs nicht getilgt sind.

    Gabriela Baumgartner

  • Gummi-Abrieb landet zum Teil direkt in Gewässern

    12‘000 Tonnen Gummi-Teilchen. Soviel Gummi und Russ verlieren die Pneus auf Schweizer Strassen. Ein geringer Teil des Gummiabriebs landet als Feinstaub in der Luft. Der grösste Teil aber bleibt liegen. Mit dem Regenwasser wird dieser fortgeschwemmt und gelangt zum Teil direkt in Flüsse und Seen.

    Philippe Odermatt

Moderation: Stefan Wüthrich