«Pro Specie Rara» ein «Flop-Label»?

Beiträge

  • «Pro Specie Rara» ein «Flop-Label»?

    Die Internetseite Labelinfo.ch will Durchblick im Label-Dschungel schaffen. Bei der Bewertung von Gütesiegeln und Deklarationen wird jedoch lediglich das Kriterium Glaubwürdigkeit berücksichtigt wird, und nicht der Inhalt des Labels.

    So schneiden auch an sich renommierte Label wie «Pro Specie Rara» schlecht ab.

    Matthias Schmid

  • Garantie auch bei Nicht-Nespresso-Kapseln

    Vom Kaffeekapsel-Hersteller «Nespresso» hiess es vor knapp einem Monat, man werde künftig nicht mehr alle Maschinen auf Garantie reparieren, wenn der Kunde fremde Kapseln verwendet habe. Konkret ging es um die neueste Generation der Kaffeemaschinen der Marken Turmix und Koenig.

    Alles falsch, sagen nun die Maschinenhersteller.

    Martina Schnyder

  • Über die Geldmacherei mit Esoterik-Humbug

    Mit Esoterik-Artikeln lässt sich gutes Geld verdienen. Eine Firma verkauft sogenannte Raumharmonisierer und verspricht, dass diese mystischen Platten Elektrosmog neutralisieren.

    Unsere Partnersendung «Kassensturz» nimmt das Gerät auseinander und zeigt, was in dem teuren Wundermittel tatsächlich steckt. Redaktor Peter Basler zeigt in «Espresso» weitere Fälle auf.

    Tobias Fischer

Moderation: Simon Thiriet