Schlechte Noten für Schweizer Kleiderfirmen

Beiträge

  • Schlechte Noten für Schweizer Kleiderfirmen

    Schweizer Kleiderfirmen setzen sich zu wenig dafür ein, dass ihre Produzenten existenzsichernde Löhne bezahlen. Zu diesem Schluss kommt die entwicklungspolitische Organisation «Erklärung von Bern» in einem Firmencheck. Sie findet, die Textilfirmen würden das Thema nicht ernst genug nehmen.

    Oliver Fueter

  • «Espresso»-Schredder: Vorsicht vor falscher Telekom-Rechnung

    Viele haben in den letzten Tagen E-Mails mit angeblichen Rechnungen der deutschen Telekom oder des deutschen Kommunikations-Anbieters Vodafone erhalten. Diese E-Mails sind gefälscht. Löschen Sie die Nachrichten und klicken Sie auf keinen Fall auf irgendwelche Anhänge oder Links.

    Stefan Wüthrich

  • Rechtsfrage: Kontaktverbot für Ex-Mitarbeiter?

    Matthias M. arbeitete in einem Seminarhotel. Vor zwei Monaten kündigte ihm der Arbeitgeber aus heiterem Himmel. Damit nicht genug: Er erteilt ihm ein Hausverbot und verbietet den Kontakt zu den ehemaligen Kollegen. «Geht das nicht zu weit?», möchte Matthias M. von «Espresso» wissen.

    Gabriela Baumgartner

Moderation: Magnus Renggli