Schweinehaltung: Tierschutz schlägt Alarm

Beiträge

  • Schweinehaltung: Tierschutz schlägt Alarm

    Der Schweizer Tierschutz STS ist besorgt: Immer mehr Schweine kommen während ihres ganzen Lebens nie aus dem Stall. Nur noch jedes zweite Schwein hat Auslauf. Das ist deutlich weniger als noch vor fünf Jahren.

    schmidm/sda

  • Klagen gegen die lusche Ticketbörse Viagogo

    Immer wieder zieht die Ticketbörse Viagogo Konzertbesucher über den Tisch. Nun klagen der Bund und eine Westschweizer Konsumentenschutzorganisation Viagogo an. Sie verlangen, dass der Händler aufhört mit seinen faulen Tricks.

    Peter Fritsche

  • DAB+-Fragerunde am Freitag

    Spätestens in sieben Jahren, im Jahr 2024 , werden alle UKW-Sender abgestellt und Radio ist nur noch auf dem neuen Standard DAB+ zu empfangen. Dies verunsichert viele Hörer. Darum steht diesen Freitag ein Verantwortlicher des Bundesamtes für Komunikation BAKOM live Red und Antwort zur DAB+-Umstellung und beantwortet Ihre Frage. Stellen Sie sie schon jetzt per Mail an espresso@srf.ch

Moderation: Yvonne Hafner