Wie lange habe ich Zeit aus dem Parkhaus rauszufahren?

«Espresso»-Hörer Stefan Keiser aus Stans im Kanton Nidwalden fragt sich, wie lange er nach dem Bezahlen des Parktickets Zeit hat, um aus dem Parkhaus zu fahren. «Espresso»-Aha weiss die Antwort.

Mann bezahlt an einem Automaten am Flughafen Zürich-Kloten sein Parkhausticket

Bildlegende: Parkhauskasse am Flughafen Zürich-Kloten Keystone

Bei den meisten von «Espresso» angefragten Parkhäusern hat man nach dem Bezahlen der Parkgebühr eine knappe Viertelstunde Zeit, zu seinem Auto zu gehen, seine Einkäufe einzuladen und aus dem Parkhaus rauszufahren.

«Es gibt keine feste Regelung, wie lange diese Zeitspanne sein muss», sagt Heinz Burkhardt, Präsident des Branchenverbandes Parking Swiss. «Üblich sind 10 bis 15 Minuten, je nach Grösse des Parkhauses.» Tendenziell hat man bei einem grossen Parkhaus länger Zeit, als bei einem kleinen.

An diese Zeitspanne halten sich auch die Parkhäuser der Detailhändler. In den Parkhäusern von Coop hat der Kunde ebenfalls eine Viertelstunde Zeit, um seine Einkäufe einzuladen und hinauszufahren.

Kein Stress am Bahnhof Luzern

Bei den Parkhäusern beim Bahnhof Luzern hat man nach dem Bezahlen sogar 30 Minuten Zeit, wie Hans Bucher, Geschäftsführer der Tiefgarage Bahnhofplatz Luzern sagt: «Wir sind hier grosszügig. So kommen die Kunden nicht in Stress, wenn es bei Feierabend bei der Ausfahrt einmal Stau gibt.»

Wenn man ins Parkhaus reinfährt und keinen Parkplatz findet, hat man ebenfalls eine Viertelstunde Zeit, wieder hinauszufahren. Trotzdem raten die Parkhaus-Betreiber, sicherheitshalber das Tickets dennoch am Automaten zu entwerten.

«Espresso Aha!»

«Espresso Aha!»

Jeden Montag beantwortet «Espresso» in der Rubrik «Aha!» eine Frage aus dem Publikum. Haben auch Sie eine? Stellen Sie sie!