Wieso kein Online-TV im Ausland?

«Espresso»-Hörerin Andrea Berger-Wey aus Rhäzüns möchte auf die Spielübertragung der Schweizer Nati auch im Ausland nicht verzichten. Per Internet konnte sie das Spiel jedoch nicht verfolgen, oder etwa doch?

Fussball

Bildlegende: Nationalspiele können nur in der Schweiz gesehen werden. Keystone

«Leider nein», beantwortet Michael Cyriax vom Multimediateam des «SRF» die Frage der Hörerin. «Anbieter solcher Übertragungsrechte verkaufen diese nur pro Land, deshalb können wir die Internetübertragung nur in der Schweiz anbieten.»

Das gleiche Problem stellte Andrea Berger-Wey auch bei Magazinbeiträgen im Fernsehen fest. «Wieso sind zum Beispiel bei der Rundschau gewisse Beiträge im Podcast nicht vorhanden?», fragt sie.

Auch hier ist die Antwort ähnlich: Kauft «Schweizer Radio und Fernsehen» Bilder im Ausland ein und verwendet sie dann zum Beispiel für einen Fernsehbeitrag, so können diese Bilder im Podcast nicht mehr verwendet werden.

Bei weiteren Fragen zum Thema steht der «SRF»-Kundendienst jederzeit zur Verfügung