Umfrage: Ist die Speicherung der Swisspass-Daten ein Problem?

Die SBB verfügt über eine Kontrolldatenbank. Bei jeder Kontrolle werden Uhrzeit, Zug-/Kursnumer und Ausweisnummer gespeichert und 90 Tage aufbewahrt. Der Eidgenössische Datenschützer stört sich daran. Und Sie? Machen Sie mit bei unserer Umfrage!

Der Swisspass und die Daten

  • Der Swisspass und die Daten

    Stört es Sie, dass die SBB Ihre Reisedaten für 90 Tage in einer Datenbank speichert?

  • Optionen

Sendung zu diesem Artikel