Zum Inhalt springen
Inhalt

Interaktiv Umfrage: Wechseln Sie Ihre Krankenkasse?

Die Krankenkassenprämien steigen wieder, und bei einigen fällt die Erhöhung ganz schön ins Gewicht. Bis Ende Monat haben die Versicherten Zeit, die Grundversicherung zu wechseln. Nutzen Sie die Gelegenheit? Oder bleiben Sie bei Ihrer angestammten Kasse? Machen Sie mit bei unserer Umfrage!

Heute Abend im «Kassensturz»:

Prämienschock: So teuer kann es wirklich werden

Die Krankenkassenprämien steigen 2016 um durchschnittlich 4 Prozent. Doch einige trifft es besonders hart.

«Kassensturz» zeigt das Beispiel einer Familie, die plötzlich über 2000 Franken mehr bezahlen soll. Das zeigt einmal mehr: Ein Kassenwechsel kann sich lohnen.

Experten-Chat

Experten-Chat

Drei Experten stehen bereit für Ihre Fragen zum Thema Krankenkassen-Prämien. Im Live-Chat heute von 21.30 bis 22.30 Uhr. Zum Chat

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Ruedi, Stäfa
    Gerade war am Radio zu hören, dass Wechseln schlussendlich nichts bringt. Nur Umtriebe. Die Zeiten der grossen Prämienunterschiede wären definitiv vorbei denn die vorgängig günstigen Kassen müssen nachher umso mehr aufschlagen.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
    1. Antwort von Marco, Rheintal
      Stimmt doch nicht, ich habe noch vor ende Oktober Grund und Zusazuversicherung gekündigt und gewechselt. Die Kassen schlafen nicht und das meiste geht nun online. Bei unserer dreiköpfigen Familie sinkt die Prämie im Monat um 130CHF von 550 zu 420, Preise inkl Zusatzversicherungen (Franchise 2mal 2500 / Kleinkind 0)
      Ablehnen den Kommentar ablehnen