Stahlseile für Seilbahnen

Sie müssen punkto Sicherheit höchsten Ansprüchen genügen: Zug- und Tragseile für Sessel-, Gondel- oder Seilbahnen. Wie solche Stahlseile gemacht werden, zeigt die Konsumfahnder-Reportage aus der Fatzer AG.

 
Sichherheit bei den Bergbahnen
Damit die Ski- und Snowboardfahrer auf den tausenden von Schweizer Bergbahnen sicher transportiert werden, braucht es nicht nur sichere Stahlseile, sondern auch sichere Betriebsanlagen. Um Unfälle zu vermeiden, werden diese zum Teil täglich kontrolliert. 

Beiträge

  • Wie werden Stahlseile für Seilbahnen gemacht?

    Die Firma Fatzer AG in Romanshorn stellt Zug- und Tragseile für alle Arten von Seilbahnen her. Auf den meisten Förderanlagen in der Schweiz läuft ein Seil vom Bodensee. Die Stahlseile müssen punkto Sicherheit höchsten Ansprüchen genügen.

    Die Konsumfahnder-Reportage erklärt den Unterschied zwischen Zug- und Tragseilen und wie solche Stahlseile hergestellt und auf die höchsten Bergspitzen transportiert werden.

    Flurin Maissen

  • Sichherheit bei den Bergbahnen

    Damit die Ski- und Snowboardfahrer auf den Schweizer Bergbahnen sicher transportiert werden, braucht es nicht nur sichere Stahlseile, sondern auch sichere Betriebsanlagen. Um Unfälle zu vermeiden, werden diese zum Teil täglich kontrolliert.

    Wie das gemacht wird und welche Vorschriften gelten, erklärt der technische Leiter der Schilthornbahn.

    Flurin Maissen