Stiftung zockt ab. Die ehrliche Klimabilanz. Paketpost im Test.

  • Dienstag, 1. Dezember 2015, 21:05 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 1. Dezember 2015, 21:05 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 2. Dezember 2015, 1:05 Uhr, SRF 1
    • Mittwoch, 2. Dezember 2015, 8:00 Uhr, SRF info
    • Mittwoch, 2. Dezember 2015, 9:00 Uhr, SRF info
    • Mittwoch, 2. Dezember 2015, 11:30 Uhr, SRF 1
    • Mittwoch, 2. Dezember 2015, 13:20 Uhr, SRF info
    • Donnerstag, 3. Dezember 2015, 11:20 Uhr, SRF info
    • Samstag, 5. Dezember 2015, 10:35 Uhr, SRF zwei
    • Sonntag, 6. Dezember 2015, 16:05 Uhr, SRF info

Beiträge

  • Rückfälliger Gauner: Spendengelder eingesackt

    Er feierte in den Medien seine Läuterung, jetzt schlägt der berüchtigte Millionenbetrüger wieder zu: Mit einer imaginären Stiftung für das Tierwohl soll er nichtsahnende Spender um Zehntausende Franken geprellt haben. Die neuste Wende in einer langen Gaunerkarriere im «Kassensturz».

    Mehr zum Thema

  • Konsum und Klima: Kleine Massnahmen mit grosser Wirkung

    Was die meisten Klima-Statistiken verschweigen: Schweizer Importe verursachen bei Produzenten weltweit massiv Treibhausgase. «Kassensturz» zieht die ehrliche Klimabilanz und gibt Alltagstipps. Etwas weniger Fleisch essen, Autofahren und Heizen – so schonen Konsumenten das Klima.

    Mehr zum Thema

  • Paketpost im Test: Post und private Zustellfirmen im Vergleich

    Vor Weihnachten geht in der Schweiz die Post ab: Rund 15 Millionen Päckli werden in diesen Wochen verschickt. «Kassensturz» testet die Post und vier private Paketdienste. Wer bietet den besten Lieferservice? Wer stellt die Päckli am schnellsten zu? Und: Wer ist am günstigsten?

    Mehr zum Thema

  • Schweizer Töfflibuben kommen mit Ermahnung davon

    Im Frühling sorgten zwei Töfflibuben mit ihrer Fahrt über die österreichische Grenze für eine kleine Staatsaffäre. Nun hat das Landesgericht Vorarlberg entschieden: Aus der Busse wird eine Ermahnung. Töffli fahren mit Schweizer Ausweis bleibt in Österreich jedoch illegal.

    Mehr zum Thema