Zum Inhalt springen

Testsieger Die beste Antiviren-Software

«Stiftung Warentest» hat untersucht, wie zuverlässig Sicherheits-Software ist. Vier Programme erhielten das Urteil «gut», eines davon ist sogar gratis.

Antivirus-Programm Avira
Legende: Avira Internet Security 2012 SRF

Virenschutzprogramme sind ein absolutes Muss für jeden PC. Doch nicht alle sind verlässlich.

Die deutsche «Stiftung Warentest» hat 14 Internet-Sicherheitspakete und 4 kostenlose Virenschutzprogramme getestet. Bewertet wurden der Virenschutz, die Firewall, die Handhabung und die Rechnerbelastung der jeweiligen Produkte.

Das Resultat: Lediglich 4 Programme schützen gut. Bei den kostenpflichtigen Sicherheitspaketen sind dies:

  • Avira Internet Security 2012
    Anbieter: www. avira.ch
    Download-Preis für eine 1-jährige Einzelplatzlizenz:
    CHF 63.95 *
  • G Data INternetSecurity 2012
    Anbieter: www.gdata.ch
    Download-Preis für eine 1-jährige Einzelplatzlizenz:  
    CHF 30.00 (Aktionspreis) / Regulär: CHF 45.00 *
  • Kaspersky Internet Security 2012
    Anbieter: www.kaspersky.ch
    Download-Preis für eine 1-jährige Einzelplatzlizenz:
    CHF 65.00 *
  • Bei den kostenlosen Virenschutzprogrammen wurde das Prädikat «Gut» lediglich einmal vergeben. Und zwar an:
  • Avira Internet Security 2012
    Anbieter: www. free-av.ch 
    kostenlos

Die Vorzüge der Testsieger:

Avira und G Data schützen zuverlässig vor Schädlingen, Kaspersky bewacht sehr aufmerksam die Aktivitäten verdächtiger Dateien, schwächelt aber beim Erkennen der Viren.

Avira und Kaspersky sind sehr benutzerfreundlich und auch sehr gut für Anfänger geeignet. G Data braucht viel Speicher und Rechnerleistung.

Das kostenlose Virenschutzprogramm von Avira zeigt die gleichen Stärken wie das kostenpflichtige Produkt. Es bietet aber keine Exras wie Kindersicherung und Phishingschutz.

Quelle: Magazin «Test», April 2012, Fr. 8.50, www.test de, Link öffnet in einem neuen Fenster.

* Preise vom 05.04.2012 (Internet)

3 Kommentare

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Dany Planzer, Arth
    Hallo Herr Schmezer Es freut mich dass endlich auch erkannt wird das Mac Rechner auch betroffen sind, was leider die Nutzer nicht beachten. Sie sagen in der Sendung das alle Details der Test's im Netz sind, doch wo?????? Leider sind oft die Ausführungen der Test fraglich, es werden nicht alle Aspekte getestet. Antiviren Programme können Rechnerbremsen sein und der Support einiger Virus-Anbietern ist äusserst .Katastrophal, oder sogar nicht akzeptabel. Gruss Dany
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von l werner, st.gallen
    als insider staune ich immer wieder, mit welchen kriterien und bewertungen man schlechte software zum sieger machen kann. unbestritten ist aber die werbewirkung für die benannten produkte. für alle sicherheitssoftware gilt: macht der user nicht mit, nützt sie nicht viel. auch das sicherste auto schützt nicht vor einem unfall,...
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Christen Martin, Richterswil
    Schade, dass der Gratisschutz von Microsoft nicht genannt wird.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen