Zum Inhalt springen

Testsieger Tintenstrahldrucker: Es gibt nur wenige Schwächen

Tintenstrahldrucker gibt es viele. Doch welche sind wirklich gut? Die Zeitschrift «Stiftung Warentest» hat 14 Geräte einem Test unterzogen. Die meisten schnitten gut ab. Die Unterschiede liegen im Detail.

Trintenstrahldrucker
Legende: Die meisten Tintenstrahldrucker zeigten eine gute Leistung. Colourbox

3 Experten haben für «Stiftung Warentest» 14 Tintenstrahldrucker auf Herz und Nieren geprüft. Darunter waren 3 reine Drucker, 11 Drucker-Scanner-Kombigeräte und  davon 5 mit Fax.  Alle Prüfungen wurden unter Microsoft Windows 8 (64 Bit) auf geeignetem Kopiererpapier oder empfohlenem Spezialpapier durchgeführt.

, Link öffnet in einem neuen Fenster

Fazit: Die meisten Geräte drucken gut. Die Unterschiede liegen im Detail wie zum Beispiel Tintenkosten, Druckgeschwindigkeit und Ausstattung.

Folgende Kriterien wurden beurteilt:

  • Drucken: 20% (für einfache Drucker 45%)
  • Scannen: 10% (für einfache Drucker 0%)
  • Kopieren: 10% (für Kombigeräte ohne Fax 15% / für einfache Drucker 0%)
  • Fax: 5% (für Kombigeräte ohne Fax sowie einfache Drucker 0%)
  • Tintenkosten: 20%
  • Handhabung: 15%
  • Vielseitigkeit: 15%
  • Umwelteigenschaften: 5%

Diese Produkte beendeten den Test allesamt mit der Bewertung «Gut»:

Einfache Drucker

Canon Pixma iP7250
Preis: 79.45 Franken *
Note 2,1 **

Epson Workforce WF-3010DW
Preis: 145.55 Franken *
Note 2,1 ** 

HP Officejet Pro 6100 e Printer
Preis: 79.05 Franken *
Note 2,3 **

Diese drei Drucker drucken sehr gute Fotos. Die Ausdrucke trocknen schnell, und selbst bei starker Lichteinstrahlung bleichen die Drucker von Epson und HP kaum aus. Die Geräte bieten zudem nützliche Zusatzfunktionen.

Drucker-Scanner-Kombigeräte mit Fax

Epson Expression Premium XP-800
Preis: 203.95 Franken *
Note 2,1 **

Epson Workforce WF-3540DTWF
Preis: 188.95 Franken *
Note 2,2 **

Brother MFC-J4510DW
Preis: 226.— Franken *
Note 2,3 **

HP Officejet 6700 Premium e-All-in-One
Preis: 153.20 Franken *
Note 2,3 **

HP Photosmart 7520 e-All-in-One
Preis: 169.— Franken *
Note 2,4 **

Diese Geräte schneiden im Test meist besser ab als Kombigeräte ohne Fax, sind aber auch teurer. Die Epson-Geräte überzeugen mit guter Text- und Fotoqualität. Der Epson-Drucker Expression weist am meisten Zusatzfunktionen auf.

Drucker-Scanner-Kombigeräte ohne Fax

Canon Pixma MG5450
Preis: 121.95 Franken *
Note 2,1 **

Canon Pixma MG6350
Preis: 163.50 Franken *
Note 2,1 **

Bei allen Test-Geräten ohne Fax sind die Tintenkosten lediglich befriedigend, da der Verbrauch relativ hoch ist. Tolle Zusatzfunktionen fehlen hier eher. Keine guten Bewertungen erhielt die Konstruktion der Geräte, denn einige Komponenten machten keinen hochwertigen Eindruck.

* Günstigster Preis auf www.toppreise.ch, Link öffnet in einem neuen Fenster (Stand 28.03.2013)
** Bewertungsschlüssel nach deutschem Benotungssystem
  (1 = sehr gut / 6 = sehr schlecht)

Quelle: «Stiftung Warentest», Link öffnet in einem neuen Fenster Ausgabe April 2013

Rubrik «Testsieger»

In «Testsieger» informiert «Kassensturz» über Tests von anderen Konsumenten-Magazinen und -sendungen im In- und Ausland.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Peter Sigl, A6844- Alltach Voralrberg
    Sehr geehrte Damen und Herren! In ihrer Sendung Kassensturtz waren Drucker und Druckerpatronen ein Thema.Hier wurde sichtbar, eine Patrone ist nicht leer auch wenn sie auf einen Bildschirm gezeigt wird. Ein Techniker steckte eine Spritze in die Patrone zog die Spritze dreiviertels voll. Dann sah man wie der Techniker eine Nummer eingab und es ging weiter mit Drucken. Is. Gibt es eine Universalnummer? Können sie mir eine bekannt geben für den „HPColor Laser Drucker Jet 1515n“.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen