Winterpneus im Test: Vier fallen durch

Der Winter steht vor der Garagent-Tür. Autofahrer müssen bald Winterreifen montieren. Der TCS hat 28 Winterpneus in zwei Grössen getestet. Nur acht erwiesen sich als «sehr empfehlenswert». Vier fielen komplett durch.

Pneu

Bildlegende: Das Profil des Testsiegers «ContiWinterContact TS850». zvg

Insgesamt hat der TCS 14 Pneus der Dimension 175/65 R14 82T für Kleinwagen und 14 Pneus der Dimension 195/65 R15 91T für Kompaktwagen geprüft. Dabei mussten sich die Reifen in insgesamt 18 Disziplinen auf trockenem, nassem, schneebedecktem und eisigem Untergrund bewähren.

Die Kriterien

  • Bodenhaftung auf vier Bodenarten
  • Geräusch
  • Treibstoffverbrauch
  • Verschleiss

In der kleineren Dimension 175/65 R14 82T schnitten nur vier Modelle mit dem Testurteil «sehr empfehlenswert» ab. Sie überzeugten mit mit einer guten Gesamtleistung. Acht Produkte zeigten jedoch leichte Schwächen und waren «empfehlenswert».

Zwei Modell stufte der TCS als gar «nicht empfehlenswert» ein. Der Cooper «Weather Master SA2» und der Star Performer «SPTS AS» waren sehr schwach auf nassem Untergrund. Es handelt sich bei beiden um Billigpneus.

Die besten Pneus der Grösse 175/65 R14

Continental «ContiWinterContact TS850»
Testurteil: 70% («sehr empfehlenswert»)
Preis: 80.80 CHF*

Dunlop «SP Winter Response 2»
Testurteil: 68% («sehr empfehlenswert»)
Preis: 70.45 CHF*

Michelin «Alpin A4»
Testurteil: 66% («sehr empfehlenswert»)
Preis: 78.- CHF*

Firestone «Winterhawk 3»
Testurteil: 64% («sehr empfehlenswert»)
Preis: 58.- CHF*

In der grösseren Dimension 195/65 R15 91T waren ebenfalls nur 4 der 14 Modelle «sehr empfehlenswert». Sieben waren «empfehlenswert», ein Modell «bedingt empfehlenswert». Zwei taxierte der TCS gar als «nicht empfehlenswert».

Die besten der Grösse 195/65 R15

Continental «ContiWinterContact TS850»
Testurteil: 68% («sehr empfehlenswert»)
Preis: 116.50 CHF*

Bridgestone «Blizzak LM001»
Testurteil: 66% («sehr empfehlenswert»)
Preis: 57.30 CHF*

Dunlop «SP Winter Sport 4D»
Testurteil: 62% («sehr empfehlenswert»)
Preis: 73.90 CHF*

Semperit «Speed-Grip 2»
Testurteil: 62% («sehr empfehlenswert»)
Preis: 90.20 CHF*

Quelle: TCS, Oktober 2014. Ausführliche Resultate sowie eine Liste der geprüften Reifen kann auf tcs.ch eingesehen werden. *= Preis pro Reifen im Internet am 10.10.14.

Skala: «hervorragend»: 100-80% der Gesamtnote, «sehr empfehlenswert»: 79-60%, «empfehlenswert»: 59-40%, «bedingt empfehlenswert»: 39-20%, «nicht empfehlenswert»: 19-0%.

Was einen guten Eiskratzer ausmacht

TCS und «Kassensturz» haben 10 Eis-Kratzer-Modelle mit Preisen zwischen knapp einem und 40 Franken getestet. Vier davon mit Schneebesen. Richtig Biss zeigten nur drei Schaber. Der teuerste Kratzer war nicht bei den besten. Zum Artikel

Video «08.01.13Auf die Eiskratzer-Klinge kommt’s an» abspielen

08.01.13Auf die Eiskratzer-Klinge kommt’s an

8:07 min, aus Kassensturz vom 8.1.2013

Code verrät Alter

Die vierstellige 'DOT'-Nummer auf der Seite eines Pneus verrät das Alter: Die ersten zwei Ziffern bedeuten die Herstellungs-Woche, die letzten zwei das Herstellungs- Jahr. (DOT1104 bedeutet: Aus Woche 11 im Jahr 2004.)
Da Gummi mit der Zeit aushärtet, sollten über 10 Jahre alte Pneus nicht mehr benutzt werden.

Rubrik «Testsieger»

In «Testsieger» informiert «Kassensturz» über Tests von anderen Konsumenten-Magazinen und -Sendungen im In- und Ausland. Hier geht es zu allen Tests.